LED-Display wertet Ihre Reklame auf

Ein beleuchtetes LED-Display sorgt dafür, dass Ihre Werbung auch bei Dunkelheit die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe erhält. LED-Displays kommen überwiegend in Bereichen zum Einsatz, wo sich andere Werbesysteme nicht aufstellen lassen und/oder schlecht sichtbar sind. Auf einem selbstleuchtenden LED-Display wird Ihre Reklame auch an schlecht beleuchteten Plätzen und in der Nacht gebührend beachtet. Die Werbemittel sind in allen Größen erhältlich und eignen sich für den Einsatz in verschiedenen Bereichen. 

LED_Display_

Vorteile von einem LED Display

LED Displays entwickeln nahezu keine Wärme und verbrauchen folglich nur minimal Energie. Gegenüber anderen Werbemitteln bieten Ihnen Leuchtdisplays eine Vielzahl zusätzlicher Möglichkeiten. Qualitativ hochwertige LED Displays fallen auch bei Regen nicht aus und halten ungünstigen Umwelteinflüssen langfristig stand.

LED Display: Details

Verschiedene Varianten von LED Displays

Wenn Sie Ihre Informationen und Ihre Werbung professionell mit einem LED Display inszenieren wollen, haben Sie die Auswahl zwischen verschiedenen Varianten. Bei den verschiedenen Ausfuehrungen handelt es sich um:

– Magnetic LED Displays
– Acrylic LED Systeme
– Wasserdichte LED Displays
– Klapprahmen LED Displays
– Hinterbeleuchtete LED Displays

Variable Ausführungen bieten flexible Einsatzmöglichkeiten

Wenn Sie sich ein LED Display kaufen möchten, muss dieses den individuellen Anforderungen des geplanten Verwendungszwecks gerecht werden. Die angebotenen Produkte unterscheiden sich wesentlich durch ihre Helligkeit und die Gehäusekonstruktion. Die Modularbauweise macht es möglich, jedes LED Display in verschiedenen Formaten zu fertigen. Dadurch eröffnen sich Ihnen eine Vielzahl Einsatzmöglichkeiten. Sie können Ihr Leuchtdisplay als schlichtes Textdisplay oder als komplette Medienfassade individuell einsetzen.

Ein Textdisplay setzen Sie ein, um reine Textnachrichten zu vermitteln. Die Nachrichten können Sie entweder in einer oder mehreren Farben und zudem als bewegte Textinformation gestalten.
Ein Grafikdisplay dient der Anzeige von geringfügig minimierten Grafiken und Texten. Highlights setzen Sie bei dieser Variante durch die Gestaltung mit Farben. Videodisplays werden beispielsweise in Stadien, Einkaufszentren und weiteren öffentlichen Bereichen eingesetzt. Mit einem Video LED Display inszenieren Sie Liveübertragungen, Grafik-, Text- und Videonachrichten professionell.

Kreativ Displays entsprechen weder in der Form noch in der Größe einem Standard. Ein Kreativ Display lässt sich in einem bestimmten Radius auch als gebogenes Display realisieren.

Eine transparente Video-Leinwand ist ein besonderes Highlight in der Kategorie LED Displays. Jedes der Dreifachpixel können Sie in einem von Ihnen definierten Abstand mittels gespannter Seilzüge befestigen und einzeln ansteuern. Bei einer Videoleinwand handelt es sich um ein beliebig erweiterbares, besonders flexibles LED Display. Größenmäßig lässt sich ein solches LED Display sogar für die Betrachtung in einer Entfernung von etlichen Kilometern optimieren.

Ein Medien Display lässt sich in Ihr bereits vorhandenes LED Display integrieren. Sie können es beispielsweise in den Sonnenschutz eines Schaufensters integrieren und Ihren Sonnenschutz dadurch zu einem Medien Display verwandeln und gezielt Produkte bewerben.